Nous Somm perdus

Digital gemalte Portraitkarikatur des Verlegers Markus Somm nach einer Idee von Stefan Tobler. Hintergrund ist, das er seit Anfang Dezember `20 der neue Chefredaktor des ältesten Satiremagazins der Welt, dem Schweizer “Nebelspalter” ist.

Zuerst wurde die Karikatur im Nebelspalter 2/2021 – zusammen mit Cartoons und Gedichten von acht Kolleginnen und Kollegen – abgedruckt. Am 9. Februar zitierte der Tagesanzeiger sowie andere Zeitungen der Tamedia-Gruppe die Nebelspalter-Doppelseite für den Artikel “Züchtet Markus Somm ein rechtsgerichtetes Biest?” von Andreas Tobler.

Leave a Comment

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.